Winzerkeller Wiesloch

Der Winzerkeller Wiesloch wurde im Jahre 1935 als Vertriebsgesellschaft zur Förderung des Absatzes heimischer Weine gegründet. Heute bewirtschaften rund 1.500 Winzer in neun Ortsgenossenschaften eine Gesamtrebfläche von etwa 720 Hektar, wodurch jährlich bis zu sechs Millionen Liter Wein produziert werden.