STEAK No. 1 Verkostung

Mit dem altbewährten Reifeverfahren „dry aged“ gelingt es uns, auch für Ihren Gaumen eine Genussexplosion zu zaubern. Kommen Sie vorbei und probieren Sie unser Steak N°1.

Mit der Trockenreifung kehrt eine traditionelle Kunst ins Metzgerhandwerk zurück: Hierbei reift das Fleisch bei exakt abgestimmter Temperatur und Luftfeuchtigkeit mindestens drei Wochen am Knochen und entwickelt dadurch ein unvergleichliches und vor allem intensives Aroma.

Für unser Steak N°1 verwenden wir ausschließlich bestes Rindfleisch, welches zuvor von unseren Metzgern in Handarbeit verlesen wird, sodass wir Ihnen jederzeit Fleisch in ausgezeichneter Qualität garantieren können.

Erhältlich ist das Steak N°1 als Rinderkotelett, Entrecôte und Roastbeef und eignet sich besonders für ein leckeres BBQ mit Freunden, zum Beispiel als Pfeffersteak mit Ratatouille.